Menu
K
P


Ziele der Arbeit



Unterstützung, Beratung und Vermittlung

Die Generationenbrücke soll in Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen der Stadtverwaltung (Sozialamt, Kinder- und Jugendabteilung, Seniorenabteilung) und der Diakoniestation ein Informations- und Dienstleistungszentrum sein, in dem eine kompetente und schnelle Hilfe in den verschiedenen Bereichen des Lebens erfolgen kann. Angefangen bei Fragen zu ehrenamtlichem Engagement, Nachbarschaftshilfe oder Freizeitmöglichkeiten in Linden, bis hin zu Kinderbetreuung, Sicherstellung der Grundbedürfnisse und allgemeiner Unterstützung/Betreuung wird schnelle Hilfestellung oder kompetente Weitervermittlung garantiert.


Generationenübergreifend

Ein weiteres wichtiges Ziel der Generationenbrücke ist die Verbesserung des sozialen Zusammenlebens und der Solidarität der Generationen sowie die Vermeidung von Segmentierung und Isolation der Generationen. Die verschiedenen Generationen sollen voneinander und miteinander lernen und sich unterstützen.


Trägerübergreifend

Die Arbeit der Generationenbrücke kann nur erfolgen wenn eine gute und breit gefächerte, trägerübergreifende Zusammenarbeit stattfindet. Wichtige Bereiche sind dabei die Lindener Vereine, Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen, sowie die Kirchen und die verschiedenen Gremien bzw. Ausschüsse. Es ist kein Ziel der Arbeit Parallelstrukturen zu schaffen, sondern vielmehr Bereiche zu vernetzen, um Energien zielbringender zu nutzen.


Gemeinwesen orientiert

Die Arbeit der Generationenbrücke richtet sich ausschließlich nach dem Bedarf und den Wünschen der Lindener Bevölkerung. Die Förderung der örtlichen Gemeinschaft der Bürger und Bürgerinnen im Sinne eines lebendigen Gemeinwesens ist vorrangiges Ziel der Arbeit.


Dies alles kann aber nur verwirklicht werden, wenn es Menschen gibt, denen diese Bereiche für Linden am Herzen liegen und die bereit sind, Ihre Ideen und vor allem ihre Zeit in das Projekt ehrenamtlich einzubringen. Die Koordination und die Förderung des freiwilligen Engagements Lindener Bürger sind der wichtigste Bestandteil unserer Arbeit, denn ohne sie wären alle Ziele nicht umsetzbar.