Menu
K
P

 

Seniorenbegleiter Linden                      

Betreuungsnetz Linden  

  

Sie oder Menschen in Ihrem Umfeld ...

... sind oft alleine und sehnen sich nach einem Gespräch?

... würden gerne mal wieder das Haus verlassen, um selbst einkaufen oder spazieren zu gehen, trauen sich aber alleine nicht so recht?

... haben z.B. einen Arzttermin und keiner ist da, der Sie begleiten kann?

Dann melden Sie sich bei uns! Im Rahmen des vom Diakonischen Werk geförderten Projektes "Seniorenbegleiter Linden" sind mittlerweile rund 20 Menschen zu Seniorenbegleiters qualifiziert worden, die gerne zu Ihnen kommen und Sie individuell betreuen, begleiten und unterhalten.

 

Wie stelle ich Kontakt zu einem Seniorenbegleiter her? So funktioniert es: 

1. Sie oder Angehörige bzw. Bekannte melden sich unter der Rufnummer 06403 969 0364 bei der Genrationenbrücke Linden und schildern Ihren Bedarf. Bitte melden Sie sich bei Fahrdiensten so früh wie möglich (mind. eine Woche vorher), sodass eine Organisation der Begleitung möglich ist.

2. Schnellstmöglich bekommen Sie einen Terminvorschlag genannt, an dem Sie die Projektleitung und den möglichen Seniorenbegleiter kennenlernen können.

3. Nach dem ersten Treffen koordinieren Sie selbst mit dem Seniorenbegleiter zukünftige Einsätze. Die Einsätze können einmalig, sporadisch, aber auch regelmäßig sein.

Die Einsätze sind für Sie kostenlos.

 

 

 

 

 

 

More Details: